Waldi

Wer bin ich

Hallo,

mein Name ist Falk, aber (fast) alle nennen mich nur Waldi. Das kommt wohl von meinem Nachname, welcher Walther ist.

Wer ich bin? Das muss ich selbst noch herausfinden...so viel steht fest :

Ich liebe Sport & das Reisen.

...Und wurde am 22. März im sächischen Zschopau geboren und bin unweit davon entfernt im kleinen Ort Grünberg, bei Augustusburg, aufgewachsen.

Mein Leben war ein auf und ab, Schule hat mich nie interessiert und dennoch habe ich 2014 erfolgreich mein Abi am Abendgymnasium in Chemnitz nachgeholt unter dem Motto "lieber spät als nie".

Seit 2011 arbeite ich in Teilzeit, um Vollzeit zu leben, als Vermessungstechniker und bin daher nicht nur in meiner Freizeit die meiste Zeit in der Natur.

Laut meinem Vater wollte ich bereits mit 15 Jahren mit dem Rucksack in die Welt, aber wohl eher um von zu Hause abzuhauen anstatt des Reisens wegen. Seit 2 Jahren bin ich allerdings endgültig vom Reisevirus infiziert. Gleichzeitig habe ich mit Reiki und Meditation begonnen, wodurch vermutlich dann wiederum zum Verzicht auf unnötige materielle Dinge gekommen bin.

Das soll es ersteinmal von mir gewesen sein.

Waldi